Springe zum Inhalt

Am 17. Mai 2022 gabs bei unsere Atemschutzgruppenübung wieder mal eine Georgibergchallenge.  Dabei gehen wir von unserem Feuerwehrhaus über den Kreuzweg bis zur Georgibergkirche und das Ganze mit schwerem Atemschutz. Als zusätzliche Herausforderung wurde bei jeder Kreuzwegstation noch eine atemschutzspezifische Frage die beantwortet werden muss.

...weiterlesen "Georgiberg – Challenge, 17. Mai 2022, Micheldorf"

An manchen Tagen und Abenden gibt's einfach mehr zu tun. Ein solcher war der Dienstag, 12. April 2022. Der 2. Zug hielt eine Atemschutzübung ab. Die Jungen Atemschutzträger waren gefordert. Ein zweites Team war mit dem LUF 60 in Kremsmünster bei der Pflichtbereichsübung ...weiterlesen "Busy Evening 12. April 2022, Atemschutzübung, Luf Übung in Kremsmünster und Kommandantendienstbesprechung."

Brand eines Elektroautos:
Was brennt da genau in der Batterie?
Wie ist so eine Batterie aufgebaut?
Welche Gefahren gehen davon aus?
Wie lange brennt eine  große Batterie?
Wie löscht man eine Batterie?

Solche und ähnliche Fragen beschäftigen die Feuerwehren!
Am Donnerstag hatten wir die Chance das neue Akkulöschsystem der
Fa. Rosenbauer durch den Produktmanager vorgeführt zu bekommen. Video auf YouTube ...weiterlesen "Elektroautobrand – Was kommt da auf die Feuerwehr zu? – Batterielöschsystem Vorführung"

PKW Brand, Mittelschaumrohr über Schnellangriff vor! lautete der Übungsbefehl am 12. November 2021 bei der Monatsübung. Voller Einsatz für die junge Truppe unter routinierter Führung. Der PKW war rasch gelöscht. Nur der Motorraumdeckel ließ sich gut zu reden, gab schlussendlich aber auch nach. Brand aus, Übung gelungen.
Im Einsatz: KDO, TLF 4000, MTF ...weiterlesen "Heiße Zugsübung am 12. November 2021"

Der Finnentest ist geschlagen. Nein, das ist kein abgewandelter PISA Test wie aus der Schule, das ist eine Leistungsüberprüfung der Atemschutzträger die jeder Atemschutzträger einmal jährlich absolvieren muss. 29 Kameraden fit wie die Finnen meldet unser ...weiterlesen "Erfolgreicher Finnentest am 18. September und 16. Oktober 2021 bei der FF Micheldorf"

Am Wochenende 7. und 8. Oktober 2021 fand der Grundlehrgang für unseren Abschnitt Kirchdorf in Hinterstoder statt. Unsere beiden Kameraden Michael Kerbl und Benjamin Schwendtner  konnten Ihre Kenntnisse unter Beweis stellen. ...weiterlesen "Grundlehrgang in Hinterstoder, Ben und Michael, sehr tüchtig!"

Am Freitag den 8. Oktober 2021 führten wir eine Zugs Brandübung durch. Im Übungseinsatz standen 1 AS Trupp des TLF4000 zur Personensuche in verrauchten Gebäudeteilen, Löschangriff, Überdruckbelüftung und Wasserversorgung. ...weiterlesen "Übung Brand in Gebäude und Wasserversorgung, 8. Oktober 2021"

Am 18. September 2021 nahmen wir bei der Tunnelübung in Grünburg teil. In der Alarmstufe sind wir mit dem LUF 60 und dem RLFA-T eingeteilt. AS Träger des RLFA-T und weitere Geräte wurden am Portal eingesetzt und für Durchsuchen des Tunnel eingeteilt. Das Luf 60 wurde zur Belüftung auf der anderen Tunnelseite eingesetzt. ...weiterlesen "Tunnelübung Tunnel Grünburg, 18. September 2021"

Am 10. September 2021 wurde eine technische Übung, Verkehrsunfall, durchgeführt. Ein PKW war zwischen 2 Bäumen eingeklemmt. Der Fahrer war noch im Auto. Ein Rettungsweg wurde durch die Heckklappe geöffnet und der Fahrer gerettet. Anschließend wurde der PKW mit dem Ladekran des SRF geborgen.
Übungsdauer 1,5h, Im Übungseinsatz: KDO, SRF und RLFA-T ...weiterlesen "Technische Übung Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, 10. September 2021"