Springe zum Inhalt

In den Letzten Wochen durften wir gemeinsam mit der Feuerwehr Altpernstein unsere 3 Kindergärten besuchen. Wir beschäftigten uns mit den Themen Richtiges verhalten im Brandfall und persönliche Schutzausrüstung. Einen Atemschutzträger ließen wir mit  voller Montur aufmarschieren. Das Atmen hört sich aber wild an,  waren sich die Kinder einig. ...weiterlesen "Gemeinsam sicher Feuerwehr! Vollgas vor den Ferien im Kindergarten."

Wir befinden uns derzeit mitten in der Weihnachts- und Winterzeit mit, Christbaum, Laternen und Kaminfeuer. Draußen ist es dunkel und drinnen wollen wir es gemütlich haben. Da lauern aber mit offenem Feuer in der Winterzeit besondere Gefahren?

Dazu gibt uns der Feuerwehrkommandant der FF Micheldorf,
ABI Gerald Kaltenböck Gerald ein paar Tipps, wie
Brände und Schäden verhindert werden können: ...weiterlesen "Winterzeit – Weihnachtszeit – Sicherer Umgang mit offenem Feuer – Hier die TIPPS unseres Kommandanten"

Das Friedenslicht wurde heuer bei sehr viel Rückenwind, auch sehr stürmisch, verteilt. Wir danken der Feuerwehrjugend, den Begleitern und ganz besonders danken wir für die freundliche Aufnahme der Feuerwehrjugend.
Danke für das Sponsern des Frühstücks an die Bäckerei Schwarz.

 

Die jährliche Feuerlöscherüberprüfung findet als Dienstleistung am Samstag den 4. November 2023 von 9 bis 12 Uhr im Feuerwehrhaus Micheldorf statt.

„Feuerlöscher müssen alle 2 Jahre überprüft werden.“ betont unser Kommandant Gerald Kaltenböck für dieses angebotene Service der FF Micheldorf. Die Arbeiten werden auf Rechnung und Verantwortung von einer Fachfirma durchgeführt. Bei dieser Gelegenheit können auch neue Qualitäts - Feuerlöscher über dieser Firma gekauft werden.

Sie können Ihre Feuerlöscher auch bereits am Freitag Abend von 18 bis 20 Uhr im Feuerwehrhaus abgeben und damit am Samstag Wartezeit sparen. Bitte die Feuerlöscher deutlich mit Ihrem Namen beschriften.
WICHTIGER HINWEIS: Aus gesetzlichen Gründen werden Löscher älter als 20 Jahre nicht mehr überprüft!

Danke an Stephan Sams, Wirt des Schwarzen Grafen in Micheldorf!

Aktuell wird die Tunnelkette Micheldorf generalsaniert- Das erfolgt in Schritten und Richtungsfahrbahnweise. Vor der Verkehrsfreigabe muss ein Realbrand durchgeführt werden um die Sicherheitseinrichtungen zu überprüfen. das sind die Programmabläuf bei Störungen, die Lüfterleistung, die Alarmierung, die Verkehrschaltungen uvm. ...weiterlesen "Brandversuche auf der A9 – Tunnel Unterflurtrasse Ottsdorf, 21. Sept. 2023"

Die Alarmglocken schrillen! - Räumungsübung in der Volksschule. Geordnet gings zum Sammelplatz und schon war die Feuerwehr da. Nach der Aufregung wurde es spannend. Die Feuerwehrautos wurden besichtigt und das eine oder andere Gerät getestet. Aber das Beste gabs zum Schluss: Die Wasserwand wurde aufgestellt. Da blieb kein Leiberl trocken. Es war ja schließlich heiß!
Wir wünschen frohe Ferien und im Herbst geht's für interessierte Kinder bei der Feuerwehrjugend wieder los. Interessierte Kinder ab 8 Jahre melden sich bei der Corina Rachlinger 0650 4012219 oder beim Kommandant Gerald Kaltenböck 0664 28 21 540. ...weiterlesen "Hurra die Schule brennt! – Räumungsübung in der Volksschule Micheldorf, 29. Juni 2023"

Auch unabhängig von Verordnungen weisen wir auf einen vorsichtigen Umgang mit offenem Feuer hin. Besonders bei der Trockenheit wie in den die letzten Tagen! Eine Brand Ausbreitung geht oftmals rascher als man sich vorstellen kann.
Bonuspunkte: Haben sie Rauchmelder installiert? Ja, das ist Spitze!