Springe zum Inhalt

Die Feuerwehren Micheldorf und Altpernstein wurden am Ostersonntag, 11. April 2020 um 13 Uhr zum Wohnhausbrand-Garagenbrand mit 2 PKWs alarmiert.
Beim Erkunden der Lage durch denn Einsatzleiter stellte sich heraus, dass der Brand von einen zu früh weggeräumten Anzündkamin ausgelöst wurde. Die Hausbewohner haben die erste Löschhilfe mittels Gartenschlauch durchgeführt und konnten somit größeren verhindern. Nach den Nachlöscharbeiten der Feuerwehr konnte Brand aus gegeben werden.
Einsatz: FF Micheldorf, FF Altpernstein, RK kirchdorf, Polizei kirchdorf

Fotos Jack Haijes ...weiterlesen "Garagenbrand am Ostersonntag, 11. April 2020"

Die Feuerwehren Micheldorf und Inzersdorf wurde am Freitag, 10. April um 9 Uhr alarmiert. Auf der A9 Fahrtrichtung Voralpenkreuz stand ein LKW mit zu heiss gewordene Bremsen. Die Feuerwehr kühlte die Bremsen mit Wasser, so konnte schlimmeres vermieden worden.

 

Fotos Jack Haijes ...weiterlesen "LKW heiss gewordene Bremsen, 10. April 2020 A9"

Die Feuerwehr Micheldorf wurde am 31. März 2020 um 12:25 Uhr  zu einem umgestürzten  "Holztransporter" auf der B138 im Gemeindegebiet  Schön alarmiert. Der Holztransporter ist aufs weiche Bankett gekommen. Dabei kippte der Anhänger um und das Holz wurde in den Graben "abgeladen". Der Holz LKW stellte sich den Anhänger selber wieder auf. Wir entfernten noch die restlichen Baumstämme von der Straße und reinigten diese. Im Einsatz: MTF, SRF, RLFA-T,
Fotos Jack Haijes ...weiterlesen "Holzanhänger umgestürzt, Micheldorf, 31. März 2020"

Die Feuerwehr Micheldorf wurde am Freitag, 27. März 2020, zu einem Abfall-Containerbrand alarmiert. Mit Atemschutz und den HD-Strahlrohr wurde die brennende Kunststoff Mülltonne gelöscht. Die Hecke hatte ebenfalls bereits Feuer gefangen und wurde abgelöscht.
Im Einsatz: KDO und RLFT-A

 

Fotos Jack Haijes ...weiterlesen "Brand Abfall-Container am Freitag, 27. März 2020 in Micheldorf"

Die Feuerwehr Micheldorf wurde am Samstag, 21. März 2020 zum Brandemeldealarm in ein Industriebetrieb alarmiert. Bei Erkundung konnte die Ursache der Auslösung nicht fest gestellt werden. So konnten wir wieder rasch einrücken.
Für die Feuerwehren ist es natürlich auch eine fordernde Zeit die Maßnahmen zum Selbstschutz und zum Schutz der Bevölkerung einzuhalten. Dazu gibt es klare Vorgabe vom Landesfeuerwehrkommando. Diese halten wir natürlich ein.
Sie helfen uns, wenn sie die von der Regierung vorgegeben Maßnahmen in Selbstdisziplin einhalten. Ganz besonders die Distanz zu anderen Personen und nur außer Haus zu gehen wenn es notwendig ist. Achten sie auf Kerzen die aktuell vermehr entzündet werden. Lassen sie diese NICHT unbeaufsichtigt! DANKE!
Fotos Jack Haijes ...weiterlesen "Brandmeldealarm Industriebetrieb am 21. März 2020"

Sturmtief "Yulia" hat in der Nacht auf Montag die Feuerwehren beschäftigt. Die Feuerwehr Micheldorf wurde aufgrund von Sturmschäden alarmiert. Bei einem Dach wurde ein Teil der Blechabdeckung und Dachziegel durch eine Windböe abgedeckt. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Kirchdorf wurde das Blech abgeschnitten und neue Ziegel gelegt. Ein Baum war in ein Stromleitung gestürzt und löste einen Funkenflug aus. Die Feuerwehr und OÖ Netz Mitarbeiter konnten den Baum entfernen. Weiters musste eine Werbewand entlang der B138 umgeschnitten worden. Größere Teile der Wand waren schon im Kreuzungsbereich der B138 und konnten noch entfernt werden bevor ein Unfall passiert.

Foto Jack Haijes ...weiterlesen "Sturmtief „Yulia“ in Micheldorf am 23. Februar 2020"

Ein PKW ist in Kremsdorf von der Straße abgekommen und hat ein Haus massiv touchiert. Zur den Aufräumarbeiten wurde wir um 22:19 alarmiert.   Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Kirchdorf eingeliefert. Am Pkw und an der Fassade entstand erheblicher Sachschaden. Der Feuerwehr Micheldorf hat den unfahrbaren PKW von der Straße geborgen und verkehrssicher abgestellt. Auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgefangen und gebunden. Im Einsatz: KDO, SRF und RLFA-T
Polizei Kirchdorf und RK Kirchdorf
Fotos Jack Haijes

...weiterlesen "Verkehrsunfall, Micheldorf, 18. August 2019"