Springe zum Inhalt

Am 1. Dezember 2022 wurden wir Abends von der FF Frauenstein zu einer LKW Bergung   in den Pertlgraben alarmiert. Ein LKW wollte nach Pankraz und wurde vom NAVI über den Pertlgraben fehlgeleitet. Dort gibt es kein Durchkommen, die Straße endet! Der Auflieger kam in einer engen Kurve von der Straße ab und und die Räder hingen auf einer Seite im Bereich einer Brücke in der Luft. Mit dem Schwerlastkran konnten wir das Heck des beladenen LKW Auflieger anheben und auf die Straße zurück umsetzten. Das Wenden des LKW Zugs war anschließend noch eine spannende Sache, gelang aber schlussendlich mit viel Zureden der Polizei doch noch.
Im Einsatz: FF Frauenstein mit KRF, FF Micheldorf mit SRF, Kran & Last, Polizei Klaus. ...weiterlesen "LKW Bergung nach NAVI Fehlleitung, 1. Dez 2022, Frauenstein"

Zu einem Forstunfall wurden wir am Samstag den 3. Dezember 2022 vormittags zu einer Personenrettung alarmiert. Ein Forstarbeiter war am Fuß schwer verletzt. Wir unterstützen den Notarzt beim Abtransport aus dem Waldgelände. Der Verletzte wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Landeskrankenhaus Wels gebracht.
Im Einsatz: KDO, RLFT-A, SRF-A, MTF Micheldorf
Polizei Kirchdorf
Rotes Kreuz und Notarzt Kirchdorf. ...weiterlesen "Personenrettung nach Forstunfall, 3. Dez 2022, In der Krems"

Am 17. November 2022 waren wir von der FF Steyr zu einer Übung nach Aschach an der Steyr eingeladen. Eine 22 Tonnen schwere Lokomotive musste auf der Schmalspurbahn der ÖGEG Museumsbahn eingegleist werden. Mit den 2 Schwerlastkränen führten wir diesen Doppelhub durch. Danke an die FF Steyr für die interessante Aufgabe und das gute Teamwork.
Von unserer Seite auch einen Tipp: Nutzen sie diese Museumsbahn für einen Ausflug in der kommenden Winter und Sommersaison. Steyrtalbahn ...weiterlesen "Eingleisen einer Lokomotive mit 2 Kränen Micheldorf – Steyr, 17. Nov 2022"

Video: https://youtu.be/0fi_tjpxlxY

Am Samstag den 12. November 2022 stand der Lainbergtunnel in St Pangraz für die Feuerwehren für die gesetzlich vorgeschriebenen Übungen zur Verfügung. Der Abschnitt Windischgarsten organisierte diese Übung. Dazu wurden PKW und LKW in dem Tunnel platziert und mit Rauch und Beleuchtung Brand simuliert. ...weiterlesen "Tunnelübung auf der A9 Lainbergtunnel, 12. Nov 2022"

Am Samstag den 12. November 2022 war es soweit. Nach wochenlangem Training und vielen Übungen traten wir gemeinsam mit der FF Altpernstein zum Technischen Leistungsabzeichen an und haben alle 3 Abnahmen erfolgreich durchgeführt. Vielen Dank an das Abnahmeteam des Bezirks Kirchdorf.
Die gemeinsame Ausbildung stärkt die Kameradschaft und das gegenseitige Kennen der Fahrzeuge. So wurde das Löschfahrzeug (LF-A) der FF Altpernstein und der Rüstlöschfahrzeug Tunnel RLFA-T der FF Micheldorf zur Abnahme eingesetzt. ...weiterlesen "THL Abnahme: Bronze, Silber und Gold der FF Altpernstein und FF Micheldorf, 11. Nov 2022"

Zu einem späktakulären, dramatischen LKW Unfall wurden die FF Klaus und die FF Micheldorf am Montag, 7. November 2022 um 09.30 Uhr alarmiert. Fünf LKW kollidierten auf der A9 im Hungerbichl Tunnel schwer. Dabei wurden 2 Fahrer in ihren Kabinen eingeklemmt. Die Lageerkundung war äusserst schwierig, der Tunnel war quasi mit LKW zugekeilt. ...weiterlesen "LKW Massenkarambolage im Tunnel auf der A9, 7. Nov. 2022, LKW Lenker eingeklemmt!"

Zu einem Brand Wohnhaus wurden wir am 29. Oktober 2022 am späten Nachmittag gemeinsam mit der FF Altpernstein alarmiert. Die Bewohnerin war gerade nach Hause gekommen und hatte Brandrauch in der Küche entdeckt. Sie hat die Wohnung sofort verlassen und die Feuerwehr alarmiert. Bei der Erkundung stellten wir Rauch aus dem Holzofen fest. Dieser hatte die Küche verraucht. Gebrannt hat nichts. Wir belüfteten die Wohnung und konnten rasch wieder einrücken.
Im Einsatz: FF Altpernstein mit LFB A2, FF Micheldorf mit KDO, MTF2, TLF 4000 und RLFT-2000.
RK Kirchdorf und Polizei Kirchdorf.

Fotos Jack Haijes

mehr ...weiterlesen "Verrauchte Wohnung, 29. Okt 2022, Micheldorf, Müllerviertel"

FF Micheldorf

Einmal im Jahr gib es großen Showdown bei der Zusammenkunft der Feuerwehrkräne Oberösterreichs. Die Stützpunkte, quasi die Kranfahrern und  Stützpunktverantwortlichen,  habe die Möglichkeit sich zu treffen, auszutauschen, weiterzubilden und Fachgespräche zu führen.
Heuer war dieser Termin in Micheldorf. Nach der Einführung und Begrüßung ging es gleich an die Arbeit: ...weiterlesen "Kran Weiterbildung der Stützpunktkräne der Feuerwehren OÖ, 21. Okt 2022 in Micheldorf"

Am Samstag 22. Oktober 2022 haben einige Kameraden ihre Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt. Hoffentlich benötigen wir nie dieses Können, aber im Notfall wissen wir, dass rasches Handeln (auch wenn es nicht perfekt ausgeführt wird) auf jeden Fall besser ist als nichts zu tun! Wann haben Sie das letzte Mal ihre Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt?

...weiterlesen "Erste Hilfe Auffrischungskurs, 22. Okt 2022"