Einsatzzentrale

Zentrale Nov 2016_3

Die Einsatzzentrale ist ausgerüstet mit:

  • 1 Funkgerät eingestellt auf Landesfrequenz
  • 1 Funkgerät eingestellt auf Bezirksfrequenz mit Aufnahmegerät
  • Bedienelement für die Pager- und Sirenensteuerung
  • 2 Telefone
  • Faxgerät
  • Monitor, um in die kleine Fahrzeughalle zu sehen
  • Einsatzunterlagen (z.B. Brandschutzpläne, Straßenverzeichnisse, Hydrantenpläne,…)
  • Hausrufanlage
  • Wetterstation

In Großschadensfällen (z.B. Hochwasser, Sturm,..) stehen die Einsatzkräfte oft an mehreren Orten gleichzeitig im Einsatz. Um den Überblick zu behalten, werden von diesem Raum aus Informationen an die örtliche Einsatzleitung, Landesfeuerwehrkommando, Bevölkerung, Presse und Rundfunk koordiniert und Einsatzkräfte alarmiert.