Springe zum Inhalt

Am Sonntag den 23 Okt wurden wir und die FF Inzersdorf um 11.53 Uhr von der LWZ zu einem Brandmeldealarm auf die Autobahn A9, Betriebsgebäude Tunnel Kremsursprungtunnel Norportal Fahrtrichung Passau alarmiert. Bei der Erkundung durch die ersteintreffenden Mannschaften wurde Rauch im Betriebsgebäude festgestellt. Das TLF und das LFB wurden umgehend aus dem Bereitstellungsraum BZ Micheldorf angefordert. Ebenso das RLF Inzersdorf.  
...weiterlesen "Brand im Betriebsgebäude Autobahn A9"

Am Montag den 10 Okt 2011 führten wir mit 10 Mann eine Gruppenübung zum Thema Autobahn durch. In Theorie wurde das richtige Verhalten der Mannschaften auf der Autobahn und der Einsatzablauf geschult. In der Praxis wurden angesehen:  Zufahrten, Auffahrten, Autobahntunnels, Notrufsäulen, Löscheinrichtungen, Umkehrmöglichkeiten im Einsatzbereich der FF Micheldorf.

Im Detail: ...weiterlesen "Autobahn – Gewöhnungsübung am 10 Okt 2011"

Eine Explosion in der Lackieranlage erschüttert das Firmengebäude. Ein schweres Regal fällt um und klemmt einen Mitarbeiter ein. In der Lackierei bricht ein kleiner Brand aus. Das ist das Übungsszenario für die Monatsübung der FF Micheldorf bei der Fa AWB.
Die Feuerwehrkräfte .....

...weiterlesen "Übung bei der Fa AWB (vormals Panhans) durch die FF Micheldorf am 07 Okt 2011"

Die FF Micheldorf wurde am 04 Okt. 2011 um 19.00Uhr durch die Landeswarnzentrale  zu Aufräumarbeiten in die Hans Brudl Straße gerufen.

Ein Traktor ist bei Ernte-Einbringarbeiten durch unbekannte Ursache zwischen Motor und Vorderachse auseinandergebrochen.

...weiterlesen "Traktorbergung in Micheldorf am 04 Okt 2011."

Eine willkommene Abwechslung gab es für die Schüler der Volksschule Micheldorf am Montag den 03 Okt 2011.
Brandalarm löste der Direktor zu Übungszwecken aus. Alle Kinder verließen geordnet die Schule. Alle? Nein!
3 Kinder waren ...... ...weiterlesen "Räumungsübung der Volksschule Micheldorf am 03 Okt 2011"

Am Freitag den 30. September wurde die FF Micheldorf und die FF Altpernstein um 20:36 Uhr durch die Landeswarnzentrale zu einem Wohnhausbrand nach Hilbing alarmiert. Einem aufmerksamem Polizist fielen Rauchschwaden auf seinem Nachhauseweg auf .


...weiterlesen "Brandeinsatz in Wohnhaus in Hilbing"

Ein tolles Familienwochenende verbrachten wir am 24 und 25 Sept 2011 auf der Wurzeralm. Es wurde gewandert, gegrillt und natürlich auch Fachgespräche geführt. Besonders beeindruckend waren Abends die Hirsche die auf der Wurzeralm Ihre Reviere durch lautes röhren beanspruchen. Als Unterkunft diente uns die Naturfreundehütte der Ortsgruppe Kirchdorf/Micheldorf. Vielen Dank an unseren Wirt Josy.

Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß!

Fotos gibts im Feuerwehrhaus.

Am Sonntag, den 18 Sept. 2011, fuhren 3 wackere Burschen der FF Micheldorf, Andreas, Paul und Bernhard, nach NÖ um den Wachau Halbmarathon in Angriff zu nehmen. Bei strahlendem Sonnenschein und ca. 6000 Mitläufern wurden die 21km genossen.
Der top organisierte Lauf war ein toller Event. Die Leistungen der Läufer ebenso! So konnten die 21 km mit Zeiten von 2h 05 min bis 2h 15 min abgeschlossen werden. Für unsere Feuerwehr Hobby Läufer eine tüchtige Leistung!

Ergebnisse hier.

Am 16 und 17 Sept wurde in Kirchdorf der Grundlehrgang für den Bezitk Kdf abgehalten.
Mit dabei 2 Feuerwehrfrauen, Christine Edtbauer und Andrea Blumenschein, aus Micheldorf die sich das ganze Jahr über darauf vorbereitet hatten.


Die Vorbereitung wurde gemeinsam mit der FF Altpernstein durchgeführt.
Der Grundlehrgang wurde bravorös absolviert. Beide Feuerwehrfrauen erreichten ein Vorzüglich!
Wir gratulieren herzlich.
Nun geht es rein in das richtige Feuerwehrleben.

Weitere Informationen auf der Bezirkshompage.

Um 05.29 wurden die Feuerwehren Altpernstein und Micheldorf zu einem Wohnhausbrand nach Hilbing alarmiert. Ein aufmerksamer Feuerwehrkollege aus St Pankraz entdeckte den Brand auf dem Weg in die Arbeit. Der Dachstuhl war bereits auf einer Seite durchgebrannt. Die Brandbekämpfung erfolgte unter schweren Atemschutz. Zur Unterstützung wurde noch die FF Kirchdorf nachalarmiert. Brand aus konnte nach 1,5h gegeben werden.
Im Einsatz: FF Altpernstein, KLF, 14 Mann
FF Kirchdorf: TLF, DLK, Atem und KDO mit 14 Mann
FF Micheldorf: TLF4000 TLF 2000, KLF, KDO mit 19 Mann
Ein aufmerksamer Feuerwehrkollege aus St Pankraz entdeckte den Brand auf dem Weg in die>
Polizei Kirchdorf
Foto: Jack Haijes