Einsatzgebiet

Der Pflichtbereich einer Feuerwehr ist grundsätzlich das gesamte Gemeindegebiet. Die Stützpunktfahrzeuge (Kranfahrzeug, Schweres Rüstfahrzeug, LUF,..)  haben neben dem Gemeindegebiet teilweise den gesamten Bezirk Kirchdorf als Einsatzgebiet.

Das bedeutet in Zahlen (Gemeinde Micheldorf):

  • 51,8 km2 mit Erhebungen bis zu 1604 Höhenmeter
  • 2100 Haushalte,1542 Wohnobjekte, 150 landwirtschaftliche Objekte und 140 Gewerbe- und Industriebetriebe
  • Teile der B 138, B 140 und der A9 mit Tunnel mit einer Gesamtlänge von 5818 Meter