Springe zum Inhalt

Haijes_

Am Ostersamstag wurden die FF Altpernstein und wir Vormittags zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der B138 hat ein LKW einen Linksabbieger von hinten gerammt und in die Wiese katapultiert. Bei unserem Eintreffen war das RK Kirchdorf und der Notarzt bereits Vorort und die Lage unter Kontrolle. ...weiterlesen "B138, Schwerer Verkehrsunfall, Sa 20. April 2019"

Am Mittwoch den 17. April 2019 wurden wir zu einer PKW Bergung alarmiert. Ein PKW ist über eine Böschung gefahren, hat sich überschlagen und ist am Dach liegen geblieben. Mit dem Ladekran des SRF konnte er geborgen werden.
Im Einsatz: Kdo, MTF und SRF.   ...weiterlesen "PKW Bergung, Micheldorf, 17. April 2019"

Am Freitag den 05. April 2019 wurden die Feuerwehren St Pankraz, Windischgarsten, Klaus und Micheldorf zu einem Brandmeldealarm auf die A9 in den Tunnel Traunfried alarmiert. Die Portalfeuerwehren erhoben die Lage und fuhren die Strecke ab. Es konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Bei Wartungsarbeiten an der Elektrik wurde der Alarm ausgelöst. Wir konnten dann rasch vom Bereitstellungsplatz in Klaus wieder einrücken:
Im Einsatz der FF Micheldorf: KDO, RFLA-T, Last 2 mit LUF 60
Symbolfoto FF Micheldorf

Am 27. März 2019 wurden wir durch die LWZ zu einem Brandmeldealarm zu einem Industriebetrieb alarmiert. Zum Glück war es ein Täuschungsalarm ausgelöst durch Heißarbeiten. Sollte zwar unter Tags nicht vorkommen, ist aber so.
Wir und die FF Altpernstein konnten rasch wieder einrücken.
Im Einsatz: KDO, RFLA-T, FF Altpernstein mit LFB-A2

 

Die FF Altpernstein und wir wurden heute kurz nach Mitternacht zu einem BMA in einem Industriebetrieb alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich ein Täuschungsalarm heraus. Eine "Ölwolke" hatte den Alarm ausgelöst. Nach Rückstellung der Anlage konnten wir rasch wieder einrücken.
Im Einsatz: KDO, RLFA-T und FF Altpernstein mit LFA

Am Samstag den 16. März 2019 wurden wir um 02:07 Uhr zu einem Sturmeinsatz alarmiert. Bei einem Bauernhaus hat es einen Teil des Dach beschädigt. Mit Holz wurde der beschädigte Teil gesichert um einen weiteren Schaden zu verhindern.
An der Wetterstation im FW Haus wurden Windböen bis 102kmh gemessen. Es waren die ganze Nacht starke Sturmböen in Micheldorf.
Im Einsatz: MTF, SRF und RLFA-T, 3h ...weiterlesen "Sturmeinsatz: Dach beschädigt, 16. März 2019"

Am 12. März 2019 wurden wir um 06:52 Uhr zu einer Ölspur auf den Ziehberg über die Landeswarnzentrale alarmiert. Ein LKW hatte die Leitplanke touchiert und sich die Ölwanne aufgerissen. Er ist dann schwer beschädigt auf der Bergseite zum stehen gekommen und zum Glück nicht in den Wald gestürzt. Es ist eine große Menge Öl ausgeflossen. Wir setzten 5 Sack Ölbindemittel ein. Die Leitplanke wurde noch zusammengeschnitten und demontiert und der Verkehr wechselseitig durch gelotst. Im Anschluss wurde die Einsatz stelle von der Straßenmeisterei übernommen und die weiteren Umweltschutzmaßnahmen durchzuführen (abbaggern,...) ...weiterlesen "Ölspur mit großer Auswirkung, 12. März 2019, Ziehberg, Micheldorf"

Die FF Micheldorf wurde am Sonntag Vormittag über die Landeswarnzentrale zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht alarmiert. In einer Wohnung im ersten Halbstock war der ältere Bewohner  am Boden liegend zu sehen. Durch Zurufe über das gekippte Fenster als erste Maßnahme konnte Kontakt zu dem Mann aufgenommen werden. Er konnte dann die Tür selber öffnen. Vom RK Kirchdorf wurde dieser dann versorgt. ...weiterlesen "Türöffnung nach Unfallverdacht, 3. März 2019, Micheldorf"

Am 23. Februar wurden wir Nachmittags zu einem Kaminbrand alarmiert. Wir führten die Kontrolle durch und unterstützten den ebenfalls alarmierten Rauchfangkehrer. Der Bahnübergang bremste auch diesmal den RLFA-T ein.
Im Einsatz: FF Altpernstein mit LFA, FF Micheldorf mit KDO und RFLA-T
Polizei Kirchdorf und Rauchfangkehrer, Dauer 1h. ...weiterlesen "Kaminbrand, 23. Februar 2019, Micheldorf"