Home > Übungen & Lehrgänge > Feuerwehr Flughelfer-Weiterbildung am 2. Okt, Flugplatz Micheldorf

Feuerwehr Flughelfer-Weiterbildung am 2. Okt, Flugplatz Micheldorf

2. Oktober 2018

Haijes_Wo sonst die lautlosen Segelflieger starten und landen war es heute am 02 Okt etwas lauter.
Die Flughelfer-Weiterbildung der Landesfeuerwehrschule OÖ fand heuer in Micheldorf am Segelflugplatz statt. Die Flughelfer der Feuerwehren konnten mit den Piloten der Polizei und des Bundesheeres die Brandbekämpfung am Berg und aus der Luft üben und trainieren. Einweisen der Hubschrauber, befüllen der Tanks, ein und aushängen von Lasten, Materialtransport uvm. Auf dem westlichen Bergrücken im Kremstal waren 3 Stationen aufgebaut: Parnstalleralm, Schabenreitnerstein und beim Kronbauer. Es war kalt berichteten die Mannschaften. Wegen einem Schneesturm am Berg wurde der Flugbetrieb für kurze Zeit sogar eingestellt.
Wir waren mit einer Mannschaft mit dem RLFT-A zum Brandschutz am Flugplatz vor Ort.
Von der Krems wurde ein Leitung zur Wasserversorgung zum Flugplatz gelegt. Dazu waren noch die Feuerwehren Altpernstein und Kirchdorf im Einsatz.

 

Übungen & Lehrgänge