Home > Einsätze > Brand in Wohnung und Brand auf der Autobahn A9, 21. Feb 2018, Micheldorf

Brand in Wohnung und Brand auf der Autobahn A9, 21. Feb 2018, Micheldorf

21. Februar 2018

Brandeinsatz in der Kaltenbrunnerstraße in Micheldorf. Einsatz: FF Mdf, FF Altpernstein, FF Kirchdorf, Polizei, Rettung Foto: Jack Haijes

Am Mittwoch den 21. Feb wurden wir zu einem Brand Wohnhaus alarmiert. In einer Küche hatte Öl Feuer gefangen. Der erste Löschversuch der Bewohner zeigte Wirkung. Das Feuer war bereits erloschen. Die ganze Wohnung aber war verraucht. Auch das Stiegenhaus. So kontrollierten wir auf Glutnester und belüfteten die Wohnung und das Stiegenhaus. 3 weitere Wohnungen wurden gemeinsam mit der Polizei Kirchdorf kontrolliert. Beim Abschluß der Arbeiten erfolgte die nächste Alarmierung zu einem Brand. Diesmal auf die A9 zwischen den Auffahrten Klaus uns St Pankraz.
Bereits auf der Autobahn wurde Entwarnung gegeben. Unser Einsatz war nicht mehr erforderlich. So fuhren wir vor Klaus bei der Betriebsabfahrt zwischen den Tunnels wieder ab.
Im Einsatz in Micheldorf: FF Kirchdorf, FF Altpernstein, FF Micheldorf mit KDO und TLF1
Auf der Autobahn: FF Klaus, FF St Pankraz, FF Windischgarsten und FF Micheldorf

Einsätze